\Ca. 30 % aller Verkehrsleistungen in Deutschland …\

… werden nach VDV-Statistik durch Subunternehmer erbracht – Grund genug, für die Abrechnung dieser Leistungen eine leistungsfähige Software einzusetzen. Das Modul ANM Auftragnehmerverwaltung ermöglicht die Tarifierung der an den Auftragnehmer übertragenden Leistungen

  • je nach Vertragsgestaltung entfernungs- oder zeitabhängig,
  • je Dienst,
  • je Fahrt oder
  • pauschal.

Die Disposition der Auftragnehmerleistungen ist wie die der eigenen Leistungen möglich, es können auch operativ Leistungsinhalte verändert oder direkt tarifiert werden. 

Durch die Software erfolgt dann

  • die Abrechnung der Leistungen,
  • die Erstellung der Gutschriften für den Subunternehmer und
  • die Bereitstellung der Daten für die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung.