Durchführen
Erst der Mensch –
dann Bildschirm und Tastatur

Die täglichen Informationen sind unterschiedlichster Natur. Da gilt es, die Datenflut schnell, übersichtlich und einfach handhabbar zu erfassen, zu verwalten und abzurufen. Z.B. den Kollegen über die Medikationsverweigerung informieren, das ausgefallene Beratungsgespräch markieren, die Vereinbarung des Konfliktgespräches notieren, …
Spart Papier – spart Platz – spart Zeit

\Was wird durchgeführt\

  • therapiebegleitende Verlaufsdokumentation
  • Beratungsdokumentation
  • Konfliktdokumentation
  • Dienstbuch
  • Leistungserfassung im Therapieplan
  • freie Leistungserfassung für Bewohner und Gruppen
  • An- und Abwesenheit
  • Qualitätskontrolle und Förderung

procare Beispiel: Die Gespräche

Übersicht über Therapie und Gespräche ...
Ansicht der Verlaufsdokumentation ...
Auswahl eines Klienten für die Ansicht Verlaufsdokumentation ...
Anzeige der Verlaufsdokumentation für den ausgewählten Klienten.
Erfassung und Anzeige von An- und Abwesenheiten

Es soll schnell gehen und muss einfach sein. In der Kliententabelle wird der Stammsatz angeklickt und dann wird mit dem nächsten Klick entschieden, welche Dokumentation erfasst werden soll. Verlaufsdokumentation, Dienstbuch, Einzelgespräch, Sozialgespräch, Ein- und Ausgangsbuch, Arztbesuch, medizinische Verordnung, medizinischer Bedarf.

Um welche Dokumentation es sich auch handelt, procare gewährt den schnellen Zugriff auf alle Details und den schnellen Überblick über Ereignisse und Zusammenhänge. Kein zeitaufwendiges Suchen, kein umständlicher Datenabgleich – Sie sind immer bestens im Bild. So können Sie Ihre Klienten optimal betreuen und stets sicher entscheiden.