SQL Abfragen

Das Seminar gibt einen Überblick über die zahlreichen Auswertungsfunktionen der OPD Personaldisposition und zeigt Möglichkeiten zur anwenderspezifischen Anpassung und Einrichtung. Mit der Erweiterung SQL-Abfragen können Auswertungen generiert werden, die trotz der zahlreichen Auswertungs- und Statistikfunktionen der OPD Personaldisposition durch die vorhandenen Softwarewerkzeuge nicht bereitgestellt werden. Versierte Anwender*innen können einfache Datenbankabfragen formulieren und diese als Standardauswertung in die Menüstruktur der OPD Personaldisposition übernehmen. Die Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über die Datenorganisation in dem relevanten Bereich.

Das Anlegen und die Nutzung von Variablen in den Abfragen werden geschult. In diesem Seminar werden Anforderungen aus dem Anwenderbereich behandelt. Auf Grund realer Informationsanforderungen werden beispielhaft Abfragen formuliert und für die permanente Nutzung zur Verfügung gestellt.

Es werden Kenntnisse im Umgang mit der OPD Personaldisposition vorausgesetzt.         

Vorhandenes Verständnis für den Aufbau und den Umgang mit relationalen Datenbanken ist bei der Behandlung der Erweiterung SQL-Abfragen für die Teilnehmer*innen von Vorteil. Für diese Erweiterung ist die zusätzliche Funktion Datenbankdokumentation zu empfehlen. Eine vorherige Absprache mit dem Seminarleiter über die auszuwertenden Sachverhalte ist empfehlenswert.

 

Seminarübersicht und Anmeldung